Die Stunksitzung

Die Kölner Stunksitzung ist die kabarettistische Alternative zur klassischen karnevalistischen Prunksitzung. Auf der Kinderstunksitzung war ich das letzte mal vor ca. 10 Jahren. Auf der „Großen“ vor ca. 25 Jahren. Nach wenigen Jahren war die Stunksitzung in meinen Augen mindestens genauso professionell und etabliert wie die Sitzungen, zu denen sie […]

Radwegbenutzungspflicht wird in Köln abgeschafft.

Eine schallende Ohrfeige für die Kölner Straßenverkehrsbehörde (StVB ) und natürlichen dessen langjährigem Leiter Herr Klaus Harzendorf. Anders kann man die heute Entscheidung des Stadtrates nicht nennen. Was schon lange Gesetzt ist, muss nun selbst in Köln umgesetzt werden.

Zigeunerfestival 2015 in Köln

Während heutzutage auf der politisch korrekten Speisekarte der gepflegten Pommesbude statt Zigeuenerschnitzel eher etwas von Balkanschnitzel zu lesen ist, wurde in Köln, völlig unbeeindruckt von irgendwelchen Tabus, ein Zigeunerfestival abgehalten. Veranstaltet vom Zigenuerfestkomitee. Was die sich wohl dabei gedacht haben?

Sigmar Polke zieht ein

Sigmar Polke zieht ein ins Museum Ludwig. Zum Teil schon an der Wand, zum Teil noch in Umzugskartons. Obwohl das Museum vor kurzem zwei Wochen geschlossen war, um u.a. die Reparaturarbeiten am Putz durchzuführen, sind sie offensichtlich nicht fertig geworden. Am 14. März beginnt die Polke-Ausstellung. Bis dahin sollten die […]