Während heutzutage auf der politisch korrekten Speisekarte der gepflegten Pommesbude statt Zigeuenerschnitzel eher etwas von Balkanschnitzel zu lesen ist, wurde in Köln, völlig unbeeindruckt von irgendwelchen Tabus, ein Zigeunerfestival abgehalten. Veranstaltet vom Zigenuerfestkomitee. Was die sich wohl dabei gedacht haben?

P6040114

Wo wir gerade von Schnitzel reden; nicht nur für den politisch überkorrekten Mitmenschen, sondern auch für Vegetarier war die Veranstaltung nur bedingt geeignet.

P6040111

Mir hats geschmeckt.Leider. Wird wohl wieder nix mit der „Sommerfigur“.

Eine schöne Veranstaltung bei perfektem Wetter, mit guter Musik, leckerem Essen und freund- und friedlichen Teilnehmern und Gästen.

P6040070

Ich bilde mir ja ein, dass solche Veranstaltungen und deren Besuche mehr zu einem guten Miteinander beitragen, als die Zigeunersoße aus der Kantine zu verbannen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.