Fotografieren am Jahreswechsel

Es gibt unendliche viele Tipps zum fotografieren von Feuerwerk. Sehr kurze, sehr lange, sehr theoretische usw. usf. Ich verweiße (fast) immer auf das Video von MarcusFotos. Alles wichtige dabei, gut erklärt und an der Praxis orientiert. Aber denkt daran, diese Bilder dienen meist der Erinnerung. Wenn ihr die gesamte Zeit […]

Die Stunksitzung

Die Kölner Stunksitzung ist die kabarettistische Alternative zur klassischen karnevalistischen Prunksitzung. Auf der Kinderstunksitzung war ich das letzte mal vor ca. 10 Jahren. Auf der „Großen“ vor ca. 25 Jahren. Nach wenigen Jahren war die Stunksitzung in meinen Augen mindestens genauso professionell und etabliert wie die Sitzungen, zu denen sie […]

Solidaritätskonzert in der Essigfabrik in Köln

Gestern erhielt ich vom Veranstalter des Fisherman’s Jam Ichni eine Einladung bzw. einen Hinweis auf ein Solidaritätskonzert in der Essigfabrik. Geplant war heute, 17.11.2015, der Auftritt der Band „Eagles of Death Metal“. Der Band, die am Freitag in Paris bei den abscheulichen Anschlägen spielte und ein Bandmitglied verlor. Verständlicherweise hat […]

12. Kunstnacht im Museum Ludwig

Am 14. November 2015 fand im Museum Ludwig, Köln, die 12. Kunstnacht statt. Das diesjährige Motto „FEIERT FARBE“ gilt ganz besonders für die Sonderausstellung der Künstlerin Joan Mitchell, welche am selben Tag geöffnet wurde. In der Kunstnacht ist nicht nur das Museum bis tief in die Nacht geöffnet. Es gibt […]

Radwegbenutzungspflicht wird in Köln abgeschafft.

Eine schallende Ohrfeige für die Kölner Straßenverkehrsbehörde (StVB ) und natürlichen dessen langjährigem Leiter Herr Klaus Harzendorf. Anders kann man die heute Entscheidung des Stadtrates nicht nennen. Was schon lange Gesetzt ist, muss nun selbst in Köln umgesetzt werden.

Oly E-M1/E-M5 Mark II Focus Stacking & Focus Bracketing per Firmware

Olympus versorgt seine Spitzenmodelle per Firmware nicht nur mit Fehlerbehebungen und Anpassungen an neue Objektive, sondern auch mit neuen Funktionen. Vielleicht nicht ganz so spektakulär wie Tesla seine Autos, aber durchaus nicht zu verachten – und wie die meisten anderen Hersteller es eben nicht tun. Übersicht der Änderungen (englisch)

Stoppt das Töten von Radfahrern

Mit diesem Apell demonstrierten laut Polizei ca. 200 (laut Veranstalter 380) Radfahrer am 07.10.2015 in Köln. Anlass war die erneute Tötung einer Radlerin bei einem Rechtsabbiegeunfall. Seit langem verlangen die Verbände, dass die Stadt Köln die seit 1998 geltende Gesetzesänderung umsetzt und die Benutzungspflicht der Radwege aufhebt.